Verlängern Abo Hallenbad

Verlängerung Monats-Abonnemente Hallenbäder Rialto und Eglisee


Bestehende Abonnemente können hier zur Benutzung in den Hallenbädern Rialto und Eglisee freigeschaltet werden. Für den Bestellprozess benötigen Sie ihr bisheriges Abonnement. Es kann zuvor auch als Abonnement für die Gartenbäder und/oder Kunsteisbahnen benutzt worden sein.

Die Verlängerung des Abonnements wird auf Ihrer bisherigen Abo-Karte gespeichert. Sie erhalten kein neues Abonnement zugestellt!

Bitte beachten: Es können nicht zwei Abonnemente gleichzeitig auf ihrer Trägerkarte gespeichert werden. Falls auf ihrer Trägerkarte ein Monats- oder Mehrmonats-Abonnement für die Kunsteisbahnen gespeichert ist, bestellen Sie bitte ein zusätzliches, neues Abonnement für die Hallenbäder Eglisee und Rialto.

Benutzen Sie beim ersten Eintritt unbedingt einen Eingang mit Lesegerät. Die Verlängerung des Abonnements wird dabei auf Ihrer Abo-Karte gespeichert.


Alle Monats- und Mehrmonats-Abonnemente sind im Hallenbad Rialto und im Hallenbad Eglisee gültig. Das Hallenbad Rialto verfügt neu über ein Lesegerät für diese Trägerkarten.

Falls Sie noch ein früheres Abonnement des Hallenbades Rialto nutzen, können Sie sich für das Hallenbad Eglisee eine zusätzliche Abokarte ausstellen lassen (Depotgebühr CHF 10.00). Nähere Angaben finden Sie unter «Eintrittspreise Hallenbäder» auf unserer Website.

Nach der Bestellung erhalten Sie ein Bestätigungsmail. Mit einem Ausdruck dieses Mails können Sie die Hallenbäder während der Kassen-Öffnungszeiten benutzen, bis das ihr Abonnement für die neue Abo-Periode aktiviert ist.

Bitte beachten Sie: Weil die Kassen im Eglisee ausserhalb der Kunsteisbahn-Saison geschlossen sind, ist das Hallenbad Eglisee zu den übrigen Daten und Zeiten nur mit dem definitiven Monats-, Mehrmonats- oder 10er-Abonnement zugänglich. Der Eintritt zum Frühschwimmen zwischen 06:00 und 09:00 Uhr ist während der ganzen Saison nur mit einem Abonnement möglich.


Bitte wählen Sie nun in zwei Schritten, welches Abonnement Sie benötigen. Die Gebühren für die Abonnemente unterscheiden sich, je nachdem, ob Sie im Kanton Basel-Stadt wohnen oder nicht.

Voraussetzung für die Bestellung eines Abonnements für Bewohnerinnen und Bewohner, die im Kanton Basel-Stadt wohnhaft sind, ist die Anmeldung bei den Einwohnerdiensten des Kantons Basel-Stadt.
Wochenaufenthalterinnen und Wochenaufenthalter gelten nicht als im Kanton Basel-Stadt wohnhaft. Die Angaben werden überprüft. Stellt sich nachträglich heraus, dass kein Grund für eine Vergünstigung besteht bzw. zum Zeitpunkt der Bestellung bestanden hat, kann das Saison-Abonnement vollständig gesperrt werden.


Abo-Verlängerung nur für Einwohnerinnen und Einwohner im Kanton Basel-Stadt

Verlängerung von Abonnements für Personen, die im Kanton Basel-Stadt angemeldet und wohnhaft sind
(keine «Wochenaufenthalter»!).

Abo-Verlängerung für nicht im Kanton Basel-Stadt angemeldete Personen

Verlängerung von Abonnements für Personen, die nicht im Kanton Basel-Stadt angemeldet sind oder die als «Wochenaufenthalter» im Kanton Basel-Stadt wohnen.